January 2001
ANNUAL TABLE OF CONTENT
Annual Table of Content 2001

Inhalt Heft 1

Editorial

J.M. Steinacker

Am Wohl der Patienten entscheidet sich die Sportmedizin  

Originalia

Periphere Kreislaufadaptationen nach Querschnittslähmung(Übersicht, Dekonditionierung, körperliche Aktivität, Gefäßsystem, Elektrostimulation, Armarbeit)
M. Hopman     

Peripheres Muskelkrafttraining bei schwerer Herzinsuffizienz (Originalarbeit, Herzinsuffizienz, Muskelkrafttraining, Sauerstoffaufnahme, exercise tolerance)
T. Grosse, K. Kreulich, H. Nägele, R. Reer, B. Petersen, K.-M. Braumann, W. Rödiger 

Analyse der Verletzungsproblematik im Nordischen Skisprung(Originalarbeit, Skispringen, Verletzungsprofil, Prävention, Wintersport)
M. Goertzen, N. Nalbach, R. Gürtler

Mechanische und metabolische Belastung beim Radfahren - eine Analyse aus physiologischer und biomechanischer Sicht (Originalarbeit, Fahrrad, Radsport, Energieverbrauch, Modellrechnungen)
R. Beneke, P.E. di Prampero    

Standards in der Sportmedizin

Praxis der Laktatmessung
K. Röcker, H.-H. Dickhuth

Wissenschaftlicher Kommentar Die Rolle von IGF - 1 beim Muskelwachstum und die Möglichkeit des Missbrauchs bei Sportlern
G.R. Adams (Br J Sports Med 343(2000)

DSÄB Aktuell

Kongresse Abstracts vom Kongress "Herz 2000" 7./8.10.2000, Freiburg

Bericht: Training, overtraining and regeneration in sport - from the muscle to the brain26./27.10.2000, Ulm

Sportmedizinische Notizen vom Annual Meeting American Heart AssociationNov 2000, New Orleans, USA

50 Jahre Wiedergründung des DSÄB (heute DGSP) 3.11.2000 Hannover

Personalia

Dr. Ingeborg Bausewein 80 JahreProf. K-H. Arndt 65 JahreHöchster Bundesverdienstorden für Prof. Dr. Dr. Wildor Hollmannund

Kongress der DGSP 2001, Vorschau

Aktuelles aus der Literatur

Langzeitverlauf mit belastungsinduzierten ventrikulären Extrasystolen in asymptomatischen MännernFehlende Übereinstimmung zwischen psychologischen Faktoren und einer subklinischen koronaren HerzerkrankungImmunfunktion im Alter - die rolle der hormonalen VeränderungenTraining und Immunität - Welche Rolle spielt die ErnährungDie Prävalenz der Keratolysis sulcata bei Leistungssportlern

Buchbesprechungen

Exercise and Sports Cardiology von PD ThomsonPhysiotherapie und Sport nach Beinamputation von B Wile und R Baumgartner

Ausschreibung Arno-Arnold-Preis und Otto-Wolf von Amerongen-Preis

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Februar bis März 2001

February 2001

Inhalt Heft 2

Editorial

W. Kindermann

Olympia 2000 - Rückblick und Ausblick

Originalia

Therapie mit monoklonalen Antikörpern gegen TNFalpha bei Spondylarthropathien und anderen rheumatischen Erkrankungen(Übersicht, Infliximab, Etanercept,   Zytokine)
J. Braun, J Brandt, I. Sieper    

Klinischer Befund, emotionale Stimmung und Schmerzbewältigung als Prädikatoren des Heilungsverlaufs bei Patienten mit Sprunggelenkstraumen: Eine Erkundungsstudie (Originalarbeit, Supinationstrauma, Psychophysiologie, Emotionen, Stimmung)
J. Kleinert, I.-U. Wilczkowiak 

Verbesserung der Funktionskapazität, der Schmerzhaftigkeit und der Leistungsfähigkeit bei Patienten mit Osteoporose durch ein spezielles Sportrehabilitationstraining(Originalarbeit, Rehabilitation, Schmerzreduktion)
H. Frank, W. Hohmann 

Standards in der Sportmedizin

Sportmedizinische Betreuung bei Marfan-Syndrom
J. Stening    

Leserbrief

Sport und Infektion - welche Rolle spielt spielt die UV - bedingte Immunsuppression ?
M. Möhrle

DSÄB Aktuell

Olympia - NachbearbeitungBewertung der Leistungen der Deutschen Olympiamannschaft und mögliche Konsequenzen für die ZukunftInterview mit Walter Tröger, Präsident NOK und Dr. Klaus Steinbach,     Chef de Mission der Deutschen Olympiamannschaft 2000ZukunftsperspektivenGesprächsrunde mit J. Ziegler, BLA, Prof. Braumann und Prof. SteinackerObjektive Zahlen zum Abschneiden der Deutschen Olympiamannschaft in Sydney - künftige Konzepte

Dopingbekämpfung

Kongress: Aktueller Stand in der Dopingbekämpfung undWichtige Änderungen in der aktuellen Dopinglieste von IOC und NOK

Aktuelle Ernährungstendenzen im Gesundheits- und Leistungssport11.11.2000, Freiburg

Aktuelles aus der Ernährung (CMA)

Personalia

Prof. Dr. med. Helmut Weicker gestorbenWachablösung im Sportärzteverband Hessen

Aktuelles aus der Literatur

Zentrale Insulinrezeptoren in der Kontrolle von Körpergewicht und FortpflanzungDer Wurfarm des Handballers - repetitiver Valgusstress und seine FolgenBergwandern mit Rucksack - was bringen KletterstöckeTrinken erhöht den SympatikotonusSupplementierung von verzweigtkettigen Aminosäuren während eines Krafttrainings - bessere Ergebnisse ?

Buchbesprechungen

Dopingkontrolle von D Clasing und RK MüllerBelastungsfragebogen für Sportler, EBF Manual und Programm von M Kellmann und KW KallusTransösophagaeale Echo- und Doppler-Echokardiographie von MH Hust

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen März   bis April 2001

March 2001

Inhalt Heft 3

Editorial

N. Bachl

Sportmedizin in Europa

Originalia

Kardiale Anpassung an körperliches Training(Übersicht, ACE-Polymorphismus, Renin-Angiotensin-System, Kardiale Belastungsadaption, cardiac response to exercise)
J. Sanders, H. Montgomery, D. Woods  

Kommentar zu dem Artikel "Kardiale Anpassung an körperliches Training"(Kommentar)
A. Urhausen, H.-H. Dickhuth      

Effekte eines Krafttrainings mit explosiv-isometrischen Kontraktionen (Originalarbeit, Explosivkraft, Krafttraining, strength training)
A. Schlumberger, D. Schmidtbleicher  B) 

Verbesserung der Trainierbarkeit der Quadrizepsmuskulatur nach vorderer Kreuzbandplastik durch Akupunktur(Originalarbeit, Rehabilitation, EMG, Isokinetik, Muskelatropie)
M. Ludwig

Ruptur der kurzstreckigen Ursprungssehne des M. biceps femoris am Tuber ischiadicum(Fallstudie,  Refixation, Mitek-Anker)
K. Moeller, B. Paul    

Standards in der Sportmedizin

Ammoniak in der Leistungsdiagnostik
H. Schulz, H. HeckSeiten    

Stellungnahme der Sektion

Rehabilitation und Behindertensport der DGSP Arthrose und Sport

DSÄB Aktuell

Personalia

Heinz Liesen - 60 JahreDr. Alfred Hartmann Ehrenvorsitzender in Hessen

Aktuelles aus der Literatur

Kardiale Trainingsanpassungen bei Jungen und Mädchen vor der PubertätPhysiologische Variation über den Herzzyklus des integrierten myokardialen Backscatter Signals beim SportherzenHerzinfarkt in der Anamnese - ein Risiko für den plötzlichen Herztod im Alpinen SkisportKreatiniaufnahme steigert die WachstumshormonsekretionSubstratutilisation bei Jugendlichen unter Belastung - Einfluss der GetränkewahlBuchbesprechung: Visite in der Vergangenheit - ein Arzt berichtet.

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen April   bis  Mai 2001

April 2001

Inhalt Heft 4

Editorial

J. Mester

Das European College of Sport Science

Originalia

Belastungen der Wirbelsäule im Sport(Übersicht, intradiskaler Druck,   interne Wirbel-Fixatur)
A. Rohlmann, H.-J. Wilke, H. Mellerowicz, F. Graichen, G. Bergmann        

Stressfraktur - Ermüdungsbruch - Stressreaktion (Übersicht, Belastungstoleranz, Diagnostik, Therapie, Risikofaktoren)
R. Wolff  

Effekte eines koordinationsbetonten Bewegungsprogramms zur Aufrechterhaltung der Alltagsmotorik im Alter(Originalarbeit, Senioren, körperliche Aktivität, Gleichgewicht, Ganggeschwindigkeit, Bewegungsverhalten)
K. Pfeifer, M. Ruhleder, K. Brettmann, W. Banzer

Vergleich des Beanspruchungsprofils beim Walking, Jogging und bei der Fahrradergometrie bei unterschiedlich leistungsfähigen Personen(Originalarbeit, Gesundheits- und Freizeitsport, Ausdauertraining, Trainingsintensität)
M. Schwarz, L. Schwarz, A. Urhausen, A. Ebersohl, W. Kindermann 

Standards in der Sportmedizin

Das funktionelle Kompartment-Syndrom im SportJ. JeroschSeiten 142 + 143( 593 KB) Bewegungs- und Sporttherapie in der ambulanten Lungensportgruppe
I.-W. Franz

DSÄB Aktuell

Kongress und Personalia
400 Abstracts zum 37. Deutschen Kongress für Sportmedizin und Prävention eingereichtDr. Ernst Leutheußer 80 Jahre

Aktuelles aus der Literatur

Vorsorgeuntersuchung des Seniorensportlers im Hinblick auf die Erkennung bestehender kardialer ErkrankungKommentar hierzu (H. Löllgen)Besserer Schlaf nach leichter körperlicher BelastungAuch eine intermittierende Belastung erhöht die Fibrinolyse bei AVKGefahr für die Knochendichte der LWS bei Läuferinnen mit OligomenorrhoeWas hilft gegen Jet-lag?Krafterholung nach exzentrischer Belastung abhängig vom Geschlecht IOC - Dopingliste 2001 wieder für ungültig erklärt - Formoterol ist verboten

Aktuelles zur Ernährung (CMA)

Ist "Steinzeit-Diät" die artgerechte Ernährung?

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Mai   bis Juni 2001

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen von mindestens 4-tägiger Dauer im 2. Halbjahr 2001

May 2001

Inhalt Heft 5

Editorial

K. Kinkel

Schulsport ist die beste Gesundheitsvorsorge

Originalia

Tennisellbogen - Insertionstendopathie des Ellenbogens(Übersicht, Tendinose, Überlastung, Therapie, tennis elbow, overuse, treatment)
T. Hach, P Renström    

Die strafrechtliche Verantwortung des Arztes beim Doping (Übersicht, Recht, Strafrecht, Körperverletzungsdelikte, Tötungsdelikte, Arzneimittelgesetz, Betäubungsmittelgesetz, Strafprozessrecht, criminal law)
M. Parzeller  S. 162 - 167(432 KB) 

Verhalten ausgewählter Aminosäuren während eines Dreifachlangtriathlons(Originalarbeit, Ultratriathlon, Plasmaaminosäuren, Katabolismus, zentrale Ermüdung, central fatigue, plasma amino acids)
O. Volk, G. Neumann 

Aus der Praxis

Die Einschätzung der Bedeutung von Sport und Bewegung als Mittel der Therapie bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in Hamburg ( Bewegungstherapie, Fragebogen, questionnaire)
K.-M. Braumann, R. Reer, E. Schuhmacher 

Der eingesetzte Fragebogen (MS Word-Datei: "fragebogen.doc"

Standards in der Sportmedizin

Bradykardie im Sport
H. Löllgen, R. Gerke

Meniskusriss - Diagnostik und Therapie
G. Peters, C.J. Wirth

DGSP Aktuell

Personalia
Zum Tode von Prof. Dr. Gerrit SimonOpympische Medaille für Prof. Dr. Knuttgen

Fortbildungdlehrgang: Der Sportarzt im ReitsportBericht
W. Heipertz

Buchbesprechung

Ergometrie: Belastungsuntersuchzngen in Klinik und Praxis (Löllgen/Erdmann)Vertragsarztrecht (Plagemann/Niggehoff)Das Sportjahr von A-Z, Sportstatistik-Jahrbuch 2000 (Henkel)

Aus der Literatur

Diabetes und Bergsteigen zu großen und extremen Höhen ?Wie fit muss ein Fußballschiedsrichter sein ?Erhöhte Sterblichkeit nach vermutetem längeren Anabolokamissbrauch?

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Juni  bis August  2001

June 2001

Inhalt Heft 6

 

Gastherausgeber: A. Urhausen und L. Schwarz

Editorial

A. Urhausen

Sport beim gesunden und beim kranken Herzen

Originalia

Leistungen der Sportmedizin für die Kardiologie(Übersicht, apparative sportmedizinische Entwicklung, Bewegungsmangel, Trainingsprogramme, epidemiologische Studien, Ergometer, aerob-anaerobe Schwelle, Laktat)
W. Hollmann    

Myokardiale Erkrankungen als Risiko eines plötzlichen Herztodes beim Sportler (Übersicht, Sportler, kardiale Vorsorgeuntersuchung, sudden cardiac death, cardiovascular sreening)
A. Pellicia  

Differentialdiagnostik der physiologischen Herzhypertrophie (Sportherz)(Übersicht, linksventrikuläre Hypertrophie, hypertrophe Kardiomyopathie, Echokardiographie)
H.-H. Dickhuth, A. Hipp, A. Niess, K. Röcker, F. Mayer, T. Horstmann

Körperliche Aktivität und Gesundheit: Welche bedeutung hat die Trainingsintensität?(Übersicht, Krankheit, Gesundheit, health states, activity)
J.S. Skinner

Endotheliale Dysfunktion bei kardiovaskulären Erkrankungen: Einfluss von körperlicher Aktivität(Übersicht, Stickstoffmonoxid-Synthase, Oxidativer Stress, nitric oxide synthase)
C. Walther, R. Hambrecht   

Sport bei Patienten mit Herzschrittmacher(Übersicht, Herzkrankheit, cardiac pacemaker)
M. Kindermann

Einfluss von Alkohol auf das kardiovaskuläre Risiko(Übersicht, Wein, koronare Herzkrankheit, Prävention, Risiko)
U. Laufs, M. Böhm 

Standards in der Sportmedizin

Die Echokardiographie in der Sportmedizin
A. Urhausen, W. Kindermann

DSÄB Aktuell

Eine Chance: Arzt im Fitness- und Gesundheitsstudio

Aktuelles aus der Literatur

Veränderungen des  linken Ventrikels nach längerer Bettruhe als Ursache für orthostatische ProblemeDer Skelettmuskel nach 20 Tagen Bettruhe - Was bewirkt Widerstandstraining?sowie:Druckkostenzuschuss für Autoren

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Juli bis September 2001

September 2001

Inhalt Heft 9

Editorial

Ulla Schmidt, Bundesministerin für Gesundheit

Mit Sport zu mehr Schwung und Gesundheit 

Originalia

Körperliche Aktivität und Krebs: Eine Übersicht(Übersicht, Rehabilitation, Cancer, neoplastische Erkrankungen,  Tumorpatienten, Empfehlungen für die Praxis)
F. C. Dimeo    

Effekte eines Judotrainings auf Körperkoordination und Standschwankungen bei mehrfachbehinderten und anfallskranken Jugendlichen (Originalarbeit, Epilepsie, Heranwachsende, Behinderung)
T.W. May, C. Baumann, L. Worms, W. Koring, R. Aring

Asymptomatischer Herzmuskelschaden durch extreme Ausdauerbelastung ?(Originalarbeit, kardiales Troponin I, Radfahren, myocardial damage)
G. Neumayr, R. Pfister, G. Mitterbauer, H. Hörtnagl 

Die ärztliche Notfallbehandlung am Spielfeldrand(Recht, juristische Konsequenzen, ärztliche Aufklärung, Arzt-Patient-Vertrag, Sorgfaltspflichten, Aufklärungsproblematik, Dokumentationsverpflichtung, Schweigepflicht)
G.H. Schlund 

Standards in der Sportmedizin

Sportleranämie
B. Friedmann

DSÄB Aktuell

Personalia

ECSS-Young Investigators AwardDGPR-WissenschaftspreisGeburtstage/ Ernennungen/ Neue Mitglieder im Wiss. Beirat der Dtsch Z Sportmed Nachruf auf Prof. Dr. Manfred Lehmann 

Aktuelles:Kongressbericht: Dopingbekämpfung - Aufklärung tut NotNeu IOC-Dopingliste 2001 - 2002+

Aus der Literatur

Ist der Zusatz von Natrium beim Sportgetränk notwendig?Risikofaktoren für Verletzungen im Training von RekrutenCross-over-Schritte und Sidesteps - Gefahr für das KniegelenkGlykogensuperkompensation verbessert durch vorherige KreatingabeRegelmäßige körperliche Belastung scheint altersbedingte Veränderungen der diastolischen Funktion abzuschwächen+Leserbriefe zum Editorial von Dr. Klaus Kinkel (Schulsport) 

Buchbesprechungen

Borg - Borg's perceived exertion and pain scalesMaibaum, Braun, Jogomast, Kucera - Therapielexikon der Sportmedizin, Behandlung von Voraussetzungen des Bewegungsapparates.

Aktuelles zur Ernährung (CMA)

Nahrungsfettanteil und die Prävention koronarer Herzkrankheiten

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Oktober bis November 2001

October 2001

Inhalt Heft 10

Editorial

U. Korsten-Reck

Adipositas im KIndesalter - eine Herausforderung für die Sportmedizin    

Originalia

Möglichkeiten und Grenzen der Sporttherapie bei Coxarthrose- und Hüftendoprothesen - Patienten(Übersicht, Arthrose, Endoprothese, Kraft, Kraftausdauer, Sporttherapie)
T. Horstmann, H.C. Heitkamp, G. Haupt, J. Merk, F. Meyer, H.-H. Dickhuth     

Cannabismissbrauch im Hochleistungssport (Originalarbeit, Doping, Cannabis, Leistungssport)
U. Mareck-Engelke, H. Geyer, W. Schänzer 

Handverletzungen bei jugendlichen und erwachsenen Sportkletterern(Originalarbeit, Klettern, Handverletzungen, Alter, Geschlecht, Trainingshäufigkeit)
E. Carmeli, M. Wertheim

Fallstudie: Paroxysmale Tachykardie nach körperlicher Belastung(Fallstudie, Training, AV-Knoten-Reentry-Tachkardie)
K. Zeilberger, C. Schmitt, D. Jeschke

Sportmedizinische deutsche Forschung im Umfeld der Olympischen Spiele 1968 in Mexico City(Historisches, Literatur, Forschung, Höhe)
W. Hollmann  

Standards in der Sportmedizin

Vitalkapazität
K. Röcker

Management eines leichten Schädel-Hirn-Traumas im Sport
J. Weber, A. Spring

DSÄB Aktuell

Kongressbericht: 37. Deutscher Kongress für Sportmedizin und Prävention 

Arno-Arnold-Preis an. Frank Ch. Mooren

Aktuelles aus der Literatur

Marathonlauf ohne Training ?Trainingspause - wie schnell reagiert der Muskel ?Verletzungen im SportkletternÄ–strogentherapie und kardiale Risiko

Buchbesprechungen

Extrakorporale Stoßwellenthwerapie in der Orthopädie, Grundlagen und AnwendungSports medicine for specific and abilitiesNina macht Mut. Erfolgreich gegen Übergewicht bei Kindern und JugendlichenPerspectives and Profiles, Abstracts ECSS

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen November bis Dezember 2001

November 2001

Inhalt Heft 11

Editorial

P. Zimmer

Diabetes und Sport - dankbares und notwendiges Betätigungsfeld der Sportmedizin

Originalia

Penile Perfusion und Fahrradsport(Originalarbeit, penile Durchblutung, erektile Dysfunktion, Fahrradfahren)
F. Sommer, D. König, C. Bertram, T. KLotz, C. Graf, U. Engelmann    

Überlastungssymptome von Mountainbikern - Eine empirische Untersuchung mittels Fragebogenerhebung (Originalarbeit, Mounainbiking, Überlastungssymptome, Fragebogenerhebung, Federungselemente)
I. Froböse, B. Lücker, K. Wittmann 

Nachweis des Plasmavolumenexpanders Hydroxyethylstärke in Humanurin(Originalarbeit, HES, Gaschromatographie, Massenspekrtometrie, Dopinganalytik)
M. Thevis, G. Opfermann, W. Schänzerl

Konservative Therapie der akuten Außenbandläsion - Einkammer- versus Zweikammerorthesensysteme(Originalarbeit,Akute Bandläsion, Orthese, Schwellungsmessung)
R. Schmidt, S. Meiners, H. Reintges, K. Lipke, S. Benesch, H. Gerngroß   

Standards in der Sportmedizin

WPW-Syndrom
A.M. Niess, C. Mewis, H.-H. Dickhuth

Der Skidaumen
P. WienerSeiten 

DSÄB Aktuell

Delegiertenversammlung der DGSP am 20.10.01 in FrankfurtHabilitation Dr. A. Schmid

Leserbrief zu Sehnenriss des M. biceps femoris (Dtsch Z Sportmed 52(2001) 104-106) und Stellungnahme der Autoren

Kongressbericht: Sport und Sexualfunktion des Mannes

Aus der Literatur

Der weibliche Fuß ist nicht einfach eine kleinere Ausgabe des männlichen FußesNeurale Adaptation und Cross-over-Effecte bei Krafttraining nicht altersabhängigWie stehen Trainer zum Dopingproblem ?Gefahr durch das Immunsystem durch wiederholte anaerobe Belastungen

Buchbesprechungen

Lehrbuch der Sportmedizin (Hrsg. R. Rost)Anabolika-Missbrauch anders nachweisen (H. Lünsch)Gesundheitsorientiertes Muskelkrafttraining, Theorie-Empirie-Praxisorientierung (K. Zimmermann)

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Dezember 2001 und Januar 2002

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen im 1.Halbjahr 2002 von min 4-tägiger Dauer

December 2001

Inhalt Heft 12

 

Gastherausgeber

H.K. Strüder

Editorial

W. Hollmann

Entwicklung einer Bewegungs-Neurowissenschaft  

Originalia

Mechanismen der sensomotorischen Adaptation beim Menschen(Übersicht, Adaptation, Geschicklichkeit, intene Präsentation, Resourcen, Alter)
O. Bock       

Motorisches Lernen:Untersuchungen mit der funktionellen Bildgebung(Übersicht, Gedächtnis, Bewegungsselektion, Bewegungskontrolle, neurales Netzwerk)
R.J. Seitz  

Physiologie und Pathophysiologie der Basalganglien - Einfluss auf die Motorik (Übersicht, Basalganglien, Dopamin, Motorik, Morbus Parkinson, Bewegungstherapie)
K.H.  Strüder, R. Kinscherf, K. Diserens, H. Weicker  

Neurotransmitter im Gehirn während körperlicher Belastung(Übersicht, Dopamin, Noradrenalin, Serotonin, Beastung, Training, Gehirn, Mikrodialyse)
R.Meeusen, M.F. Piacentini, F. Kempenaers, B. Busschaert, G. De Schutter, L. Buyse, K. de Meirleir

Einfluss von Ausdauertraining auf die zerebrale Repräsentation episodischer Gedächtnisvorgänge im Alter (Originalarbeit, Gedächtnis, Alter, Ausdauertraining, zerebrale Repräsentation, PET)
D. Schmidt, H.K. Strüder, B.J. Krause, H. Herzog, W. Hollmann, H.-W. Müller-Gärtner

Aktuelles zur Ernährung (Ein Service der CMA)

Folat - ein Vitamin mit großem Präventionspotential   

DSÄB Aktuell

Buchbesprechungen

Lehrbuch der Osteopathischen Medizin (P.E. Greenman)Recent Advances in Doping Analysis
(W. Schänzer, H. Geyer, A. Götzmann, U. Mareck-Engelke Hrsg)

Fort- und WeiterbildungsveranstaltungenJanuar - Februar  2002