March 2004

Inhalt Heft 3

Editorial

J. M. Steinacker

Sportmedizin und Kardiologie    

Originalia

Sekundärprävention der koronaren Herzerkrankung: Einfluss von körperlichem Training auf Morphologie und Funktion der Koronargefäße(Übersicht, Sekundärprävention, Rehabilitation, Bewegungstherapie, koronare Herzerkrankung)
M. Halle       

Muskelaufbau im Zentrum des kardiovaskulären Trainings (Originalarbeit, KArdiovaskuläre Rehabilitation und Sekundärprävention, Intervalltraining, Krafttraining, exzentrisches Training)
K. Meyer, C. Foster

Plötzlicher Herztod eines Marathonläufers mit minimal ausgeprägter hypotropher Kardiomyopathie und Parvovirus B 19 Infektion(Fallbericht, Plötzlicher Herztod, Marathonlauf, hyperthrophe Kardiomyopathie, Parvovirus B 19)
A. Schuchert, A. Heinemann, K.-M. Braumann, R. Kandolf, K. Klingel, T. Meinertz, K. Püschel   

Standards der Sportmedizin

Tromboseneigung bei Sportlern
T. Hilberg, H. H. W. Gabriel

Evidenzbasierte Konzepte der Schuh- und Einlagenversorgung im Laufsport - Grundlagen für die ärztliche Beratung
F. Mayer, S. Müller, A. Hirschmüller, H. Baur

DSÄB Aktuell

CMA: Aktuelles aus der ErnährungProtein in der Sportler-Ernährung
A. Schek

Aus der Literatur und Buchbesprechung

Ozon - nicht nur ein Umweltschadstoff, sondern auch ein atherogener Faktor

Weitere Studien belegen gute Ergebnisse einer Kreatingabe bei anaerober BelastungTheophyllin - leistungssteigernd aber mit Nebenwirkungen

QT-Intervall und kardiovaskuläres RisikoDyskinesie im Belastungsecho - ein prognostisches Zeichen ?

Blutglukosekonzentration nach kurzen intensiven Belastungen

Tritt Asthma im Ausdauersport allgemein gehäuft auf ?

Eismassage wirkungslos gegen Muskelkater 

Buchbesprechung

Amsterdam Growth and Health Longitudinal Study (H.C.G. Kemper, (ed.))

Personalia und Information

Anschriften Präsidium und der Landesverbände

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen April und Mai  2004

April 2004

Inhalt Heft 4

Editorial

P. Bärtsch

Wieviel Laktat braucht die Gesundheit?    

Originalia

Dopingproblematik und aktuelle Dopingliste(Übersicht, Dopingliste, leistungsbeeinflussender Effekt, wissenschaftliche Datenlage)
W. KIndermann 

Das Konzept eines Dreikomponenten-Kraftverhältnisses der Schulterrotatoren bei Tennisspielern (Originalarbeit, Dreikomponenten-Kraftverhältnis, Rotatorenmanschette, Tennis, Schultergelenk, Isokinetik)
C. Ä–zgürbüz, T. Aksit 

Beeinflussung der Haltung und Motorik durch Bewegungsförderprogramme bei Kindergartenkindern(Originalarbeit, Haltung, Motorik, Rückenschule für Kinder, Kindergartenkinder, Bewegungsförderungsprogramm)
A. Weiß, W. Weiß, J. Stehle, K. Zimmer, H. Heck, P. Raab  

Standards der Sportmedizin

Körperliche Aktivität bei Patienten mit neoplastischen Erkrankungen
F. Dimeo

Der chronische Leistenschmerz des Sportlers
H. Hess

DSÄB Aktuell

Methylphenidat (Ritalin), TUE-1 und die Wettkampffähigkeit
J.M. Steinacker, K. Nethingund

Buchbesprechungen

Optimales Training
(J. Weineck)

Ausdauertraining. Trainingssteuerung über die Herzfrequenz- und Milchsäurebestimmung
(P.G.J.M. Janssen)

Stellungnahme der Sektion Kinder- und Jugendsport der DGSP

Bewegung/körperlichwe Aktivität/Sport als Behandlungsprinzip bei Adipositas im Kindes- und Jugendalter

Kongressbericht

Current Concepts in Training and Therapy Freiburg, 19.-20.3.2004

Aus der Literatur

Harmstrings - eine Problemzone im Fußball;Erfolg bei chron. Achillessehnenbeschwerden - Exzentrisches Training der Wadenmuskulatur; Hochintensives Sprinttraining bei Radfahrern - wenig Aufwand, viel Gewinn

Anschriften

Präsidium und der Landesverbände

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Mai bis Juli 2004

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungenim 2. Halbjahr 2004 von mind. 4-tägiger Dauer

May 2004

Inhalt Heft 5

Editorial

M. Halle

Sportmedizin und Kardiologie    

Originalia

Sekundärprävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen - Pathophysiologische Aspekte und Belastungssteuerung von körprlichem Training(Übersicht, Sekundärprävention, Rehabilitation, Trainingstherapie, Arterielle Hypertonie, Koronare Herzkrankheit, Periphere arterielle Verschlusskrankheit, Herzinsuffizienz)
M. Huonker    


Körperliches Training bei Patienten mit Herzinsuffizienz(Übersicht, Herzinsuffizienz, Mortalität, Sicherheit, Pathophysiologie, Körperliches Training)
J.M. Steinacker, Y. Liu, F. Stilgenbauer, K. Nething  

31jährige Patientin mit mentaler Retardierung und korrigierter Fallot'scher Tetralogie(Fallbericht, Sporttauglichkeit, Fallot'sche Tetralogie, Behindertensport)
K. Nething, C. Galm, D. Lang, J.M. Steinacker  

Standards der Sportmedizin

Sport beim Rheumatiker - Internistische Sicht

R. Dinser

Rheumatoide Arthritis: Kondition und Sport
S. Gödde 

DSÄB Aktuell

Stellungnahme der Sektion Kinder- und Jugendsport der DGSPOrthostatische Dysregulation und Schulsport

Leserbriefe

zu Schuchert A et al.: Plötzlicher Herztod eines Marathonläufers mit minimal ausgeprägter hypertropher Kardiomyopathie und Parvovirus B19 Infektion, Dtsch Z Sportmed 55(3) (2004) 75-78

undHilberg T, Gabriel HHW: Thromboseneigung bei Sportlern, Dtsch Z Sportmed 

sowie Autorenantwort   

Aus der Literatur

Körperliche Aktivität senkt das Risiko für Kolonkrebs; Natriumzitrat erhöht Leistungsfähigkeit; Körperliche Aktivität - ein wichtiger Eckpfeiler in der Therapie nach Schlaganfall;Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen - ein Problem unserer Gesellschaft; Bei stabiler koronarer Herzerkrankung - Training oder PCI?; Fußball EM - ein erhöhtes Infarktrisiko für den Zuschauer?

DGSP aktuell


Informationen Danksagung an die Gutachter der Dtsch Z Sportmed 2003

Anschriften Präsidium und der Landesverbände

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Juni bis August  2004

June 2004

Inhalt Heft 6

Editorial

D. Kohn

Prof. Dr. Dieter Kohn neuer Schriftleiter Orthopädie der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin

Originalia

Anpassung der Sehnen an körperliche Belastung(Übersicht, Extrazelluläre Matrix, Bindegewebe, Training)
M. Kjaer 

Vibrationskrafttraining und Gelenkstabilität: EMG-Untersuchungen zur Wirkung von Vibrationsfrequenz und Körperhaltung auf Muskelaktivierung und -koaktivierung(Orignalarbeit, EMG, Koaktivierung, Körperhaltung, Krafttraining, Vibrationsbelastung)
G. Berschin, H.-M. Sommer 

Laktattransport im Skelettmuskel: Trainingsinduzierte Anpassung und Bedeutung bei körperlicher Belastung(Übersicht, MCT1, MCT4, pH-Regulation)
C. Juel 

Standards der Sportmedizin

Anaerobe Schwelle
W. Kindermann

Skoliose und Sport
H. Schmitt, C. Carstens

DSÄB Aktuell

Aktuelles aus der Ernährung (CMA): Zink, Immunsystem und sportliche Belastung

Aus der Literatur und Buchbesprechungen

Chronische Rückenschmerzen bei Jugendlichen - die Folge mangelnder Bewegung; Fasziotomie bei Kompartmentsyndrom; Verletzungen bei einem aktiven Lebensstil; Stellenwert der klinischen Untersuchung in der Meniskusdiagnostik; Quadrizepsschwäche bei Kniearthrose 

Buchbesprechung

Handverletzungen beim Sport (Rieger H, Grünert J); Laufschuhe und Laufverletzungen. Biomechanische Bewegungsmerkmae und Verletzungen - dargestellt am Beispiel der Achillessehne (Grau St)Problemdiagnose Fibromyalgie (Moorahrend U, Lautenschläger J [Hrsg.]  

DGSP aktuell

Kongresse & Personalia 

Kongressbericht: Suppenkasper, Dickedull und Plumpsack

Frühe Prävention von Störungen im Gesundheitsverhalten 

Informationen unserer Partnerfirmen (Metzler)

Mein Fondsdepot - das Buch mit sieben Siegeln?

Anschriften Präsidium und der Landesverbände

Fort- und WeiterbildungsveranstaltungenJuli bis Oktober  2004

July, August 2004

Inhalt Heft 7/8

Editorial

K. Steinbach

Olympische Spiele Athen - Herausforderung auch für die Sportmedizin

Originalia

Motorische Leistungsfähigkeit bei Kindern: Koordinations - und Gleichgewichtsfähigkeit: Untersuchung des Leistungsgefälles zwischen Kindern mit verschiedenen Sozialisationsbedingungen(Originalarbeit, Koordination, KInder, KTK, Gleichgewicht, motorische Leistungsfähigkeit)
B. Prätorius, T.L. Milani    

Welche Rolle spielt körperliche Aktivität in der Prävention, Therapie und Rehabilitation von neoplastischen Erkrankungen?(Übersicht, Körperliche Aktivität, Krebs, Prävention, Rehabilitation)
F. Dimeo   

Bevölkerungsbezogene Förderung körperlicher Aktivität aus Sicht einer Evidenzbasierung(Übersicht, Körperliche Aktivität, Interventionen, Evidenzbasierzung)
A. Rütten, K. Abu-Omar    

Standards der Sportmedizin

Epiphyseolysis capitis femoris und Sport
W. Pförringer

Aktuelles        

Kongressberichte:19. Jahreskongress der GOTS18.-20. Juni 2004 in München

51. Jahreskongress des American College of Sports Medicine2. - 5. Juni 2004 in Indianapolis, USA

"Protein - ein verkannter Nährstoff"4. Godesberger Ernährungsforum, 29. - 30. April 2004(

1st International Football Medicine Congress9.-12. Juni 2004 in München

Personalia und Informationen 

Aus der Literatur

Sturzprävention im Alter;Auch Sehnengewebe reagiert auf Inaktivität; Atherogene Wirkung von Steroiden - auch noch längere Zeit nach dem Absetzen; Maximalkrafttraining - positiver Einflüsse auf die Leistung im Fußballspiel; Aufwärmen auch vor der 2. Halbzeit; Spermatogenese bei Anaboloka und gleichzeitigem HGH-Konsum; Entzündliche Komponente bei der chronischen Achillessehnenreizung; Therapie der Epikondylitis nur erfolgreich, wenn Handgelenksextensionen vermieden werden

Buchbesprechung

Funktionsdiagnostik des Bewegungssystems in der Sportmedizin (W Banzer, K Pfeifer, L Vogt); Herz und Sport: Eine Standortbestimmung (C Graf, R Rost); Optimales Fußballtraining (J Weineck); Grifftechnik in der physiotherapeutischen Behandlung ( R Klinkmann-Eggers); Essentials of Primary Care Sports Medicine ( GL Landry, DT Bernhardt)Textbook of Work Physiology. Physiological Bases of Exercise ( PO Astrand, K Rohdahl, HA Dahl, SB Strome)

Anschriften Präsidium und der Landesverbände

Fort und WeiterbildungsveranstaltungenSeptember bis November 2004

October 2004

Inhalt Heft 10

Editorial

Prof. Dr. med. Axel Urhausen

Anspruch und Frust der Dopingbekämpfung in der ärztlichen Praxis-Papierkrieg an der falschen Front

Übersicht

Das schmerzhafte Kniegelenk im Kindes- und Jugendalter(chronischer Knieschmerz beim Kind, akutes Knietrauma beim Kind)

M. Osti, R. Seil

                                                                                                                                                        Fallbericht

Traumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz nach stumpfem Thoraxtrauma im Reitsport (Trikuspidalinsuffizienz, Thoraxtrauma, Echokardiographie, Reitsport, Trauma)

K. Knobloch, D. Rossner, A. Lichtenberg, S. Fischer, Chr, Krettek, A. Haverich                                                                         

Originalia

Leistungsphysologische Kenngrößen professioneller Balletttänzer (Görlitzer Ballettstudie) (Ballett, kardiopulmonale Funktionsdiagnostik, Lungenfunktionsdiagnostik, Echikardiographie, Sauerstoffaufnahme, Rauchen) H-WM. Breuer   

                                                                                                                                                                                                       Standards in der Sportmedizin

Belastungsinduzierte Diarrhoe                                                                                                                                                                        
F. Mooren 

Sport und Bewegungstherapie in der Rehabilitation der Osteoporose Teil I: Pathophysiologie und Diagnostik
H. Minne, M. Pfeifer, B. Begerow

                                                                                                                                                                     Kurzbeitrag

Menschliche Lamas?
D. Böning                      

                                                                                                                                                                                              Aktuelles

Leserbrief/Antwortkommentar

H-WM. Breuer                                                                                                                                                                                                            Aus der Literatur/Buchbesprechungen                                                                                                                                                         
F. Mooren      

DGSP Aktuell

Danksagungen/Nachruf    

Kongressbericht/Kongressankündigungen    

Anschriften Präsidium und der Landesverbände    

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen November bis Dezember 2004  

November 2004

Inhalt Heft 11

Editorial

Prof. Dr. Jürgen Michael Steinacker, Prof. Dr. Martin Wabitsch

Prävention der Adipositas

Übersicht

Übergewicht und Adipositas in den USA, Deutschland, Ä–sterreich und der Schweiz(Übergewicht, Adipositas, Prävalenz, Ätiologie, körperliche Aktivität, Vergleich USA, Deutschland, Ä–sterreich, Schweiz)
R. Ehrsam, S. Stoffel, G. Mensink, T.Melges                                                                                                                                          

Ess-Störungen und Sport- eine Bestandsaufnahme (Ess-Störungen, Anorexia athletica, Bulimia nervosa, Anorexia nervosa, Sport)
EM. Wanke, A. Petruschke, U. Korsten-Reck  

Originalia

Herzfrequenz und metabolische Effekte beim Apnoetauchen (Stickstoffmonoxid, Bradykardie, KAtecholamine, Laktat, Pyruvat)
U. Ehrmann, A. Pittner, K. Paulat, P. Radermacher, CM. Muth                                                                                                               

Standards in der Sportmedizin

Das Anstrengungsempfingen (RPE, Borg-Skala)
H. Löllgen                                                                                                                                                                                           

Sport und Bewegungstherapie in der Rehabilitation der Osteoporose Teil II: Bewegung und Therapie
H. Minne, M. Pfeifer, B. Begerow                                                                                                                                                                        

Aktuelles

Molke und ihre ernährungsphysiologische Bedeutung Service der CMA                                                                                                                                                                                                      

Aus der Literatur/Buchbesprechungen  

F. Mooren                                                                                                                                                                                                                     

DGSP Aktuell

Personalia    

Anschriften Präsidium und der Landesverbände    

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen Dezember bis Januar 2005  

Impressum  

December 2004

Inhalt Heft 12

Editorial

K.-H. Arndt

Deutschland - Pionierland der modernen Sportmedizin

Übersichten

Der erste deutsche Sportärztekongress 1912 - Programm für ein Jahrhundert
E. Greiner, K.H. Arndt

Leistungen Deutschlands für die internationale Sportmedizin -Historische Reminiszenzen
K. Tittel

Entwicklung, Wirken und Ende des Sportmedizinschen Dienstes der ehemaligen DDR
K.H. Arndt

Orthopädisch-traumatologische Impulse für die Sportmedizin
K. Steinbrück

Ambulante Herzgruppen in Deutschland - Rückblick und Ausblick
C. Graf, B. Bjarnason-Wehrens, H. Löllgen

Muskelaktivität - eine entwicklungsgeschichtlich begründbare Forderung
S. Israel 

DGSP Aktuell

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Wichtige Anschriften   

Fort- und WeiterbildungsveranstaltungenJanuar bis Februar 2005

Impressum